22.02.2020

Service-Check-Aktion 2016



Der Service ist das Merkmal, durch das wir uns vor Ort vom Internetunternehmen unterscheiden. Freilich sind wir alle der Meinung, dass wir unser Bestes geben. Dennoch ist es gut zu heißen, wenn kritische Kunden unsere Leistungen bewerten. Es ist gut, wenn sich Handelsunternehmen hierzu bereit erklären, aber auch die Verwaltung will sich da nicht ausnehmen. Gerade im direkten Gespräch mit dem Bürger zeigt sich, wie bürger-, ja kundenfreundlich das "Rathaus" wirklich ist.
Egal, ob da Touristen lieber in die Touristeninfo kommen, als im Internet zu recherchieren, oder eine Leistung der Verwaltung nachgefragt wird. Wir wollen unsere Aufgaben immer freundlich und zuvorkommend erledigen.

Genauso denken auch die Einzelhändler, die sich diesem Service-Check unterwerfen.
In einer Welt, in der der Spezialist gefragt ist und ein freundliches Wort mit dem stupiden Klick im Netz konkuriert, sollte allemal der lokale Händler vor Ort der Gewinner sein.

Durch die Teilnahme an der Service-Check-Aktion erhalten die Unternehmen eine nutzbringende Resonanz auf ihr Angebot und die Kunden können sich zur Serviceleistung vor Ort äußern. Uns ist klar, dass selbst der beste Service noch verbessert werden kann.
Aus diesem Grund begrüße und unterstütze ich die Aktion Service-Check. Ich danke allen Bürgern dafür, dass sie die Chance der Bewertung wahrnehmen und wünsche den Unternehmen, dass sie die Rückmeldungen positiv umsetzen können.

Helmut Demel
1. Bürgermeister


Unter folgendem Link können Sie an der Abstimmung für die Stadt Miltenberg teilnehmen:
www.main-echo.de/service-check